Kalender


Der Garten und seine Betreuung bewegt sich Jahresverlauf – damit gibt es eigentlich zwei Kalender:
Einen Jahreskalender, der durch das Klima bestimmt ist und einen Aktivitätenkalender, den das Gartenteam gemeinsam oder auch in Einzelaktionen füllt.

Die vier Jahreszeiten im PH Garten

Frühling: Zum Ende des Wintersemesters beginnt es bei uns zu wachsen und zu blühen. Wir beginnen mit Überlegungen, was an Pflanzen vorgezogen werden kann und beschaffen die feinen Saaten. Sobald die frostigen Tage vorbei gehen steht unsere große Pflanzaktion an um unsere Schätze im Freiland unterzubringen.

Sommer: Das Wichtigste am Sommer ist flüssig und nass … Genau! Wasser :) Im Sommer versuchen wir jeden Abend unsere Schätze zu gießen. Freiwillige für diese Abkühlung sind gerne gesehen.

Herbst: Bis zum Herbst sind jeden Tag neue reife Schätze zu entdecken und schmecken. Hierzu sind alle Gärtner*inne und Studierende herzlich eingeladen.

Winter: Zu Beginn des Wintersemesters machen wir gemeinsam den Garten winterfest. Das umfasst das Kompostieren von Sommerpflanzen und die Aussaht von Senfsaat oder Klee um den Boden zu remineralisieren. Im Winter gibt es traditionell immer mehrere Möglichkeiten an einem Wintergrillen, Gartenweihnacht oder einer Kräuterhocketse teilzunehmen.


  • Laufende Aktionen findest Du im Wiki
  • Fragen stellen kannst Du beim Kontakt
  • Das Gruppengespräch läuft unter Whatsapp - zum mitmachen call Claus: (0178) 49 111 61